„Alte Liebe lebt“ – Aktion 1000 + X

blaUnter dem Motto „Alte Liebe lebt“ rufen Fans und Mitglieder zur Aktion 1000 + X auf. Vermutlich jeder der mit dem Herzen an diesem Verein hängt, macht gerade schwere Stunden durch. Die Angst das es für Borussia sehr sehr eng wird spürt man in Gesprächen und Mails. Wir wollen uns aber nicht von der Angst treiben lassen und stattdessen uns gegenseitig Mut machen und unserem Verein so gut nur irgend möglich helfen. Deshalb haben wir beschlossen die Aktion 1000 + X ins Leben zu rufen. Wir wissen das Ziel ist ambitioniert, aber wir glauben das es durchaus möglich ist. Wenn jeder der für diesen Verein irgendwas übrig hat am kommenden Samstag ins Ellenfeld kommt, dann ist ein starkes Zeichen an Sponsoren und Öffentlichkeit möglich. Nebenbei würde uns ein solches Erlebniss wohl allen Kraft für die kommenden schweren Wochen und Monate geben.

Nicht nur neben den Platz geht es für den Verein um alles, auch auf dem Rasen spürt man die angespannte, ungewisse Situation. Es wäre also auch ein starkes Signal an die Mannschaft, wenn Neunkirchen und die Region zusammenrücken würde und den Spielern den Rücken stärkt. Wir glauben ganz fest an euch Neunkircher, likt den Beitrag, macht Werbung, erzählt es Freunden, Arbeitskollegen, Bekannten, Mitschülern, einfach jedem der euch bis Samstag begegnet. „ALTE LIEBE LEBT“…

 

One thought on “„Alte Liebe lebt“ – Aktion 1000 + X

  1. Borussia Neunkirchen ist seit 50 Jahre mein Verein. Ich finde, man sollte solch einen Verein mit einer solchen Tradition nicht in der schwierigsten Lage seiner Vereinsgeschichte, den Rücken zuwenden. Das sind wir uns schuldig.

Hinterlasse einen Kommentar zu Manfred Müller Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>