Interview mit Dieter Ferner

aus dem FC-Magazin der Amateure entnommen. Sicherlich vor dem Spiel interessanter gewesen, aber da es von Herrn Ferner eher selten mehr als zwei Sätze zu lesen gibt, dürfte es trotzalledem lesenswert sein…Sorry für die Schriftgröße aber meine Technikfähigkeiten geben nicht mehr her…

InterviewDF