Quo Vadis…Jugend

Quo Vadis…Wohin führt dein Weg! Die Frage kann man sich stellen wenn man sich die derzeitige sportliche Situation des Vereins anschaut. Neue Spieler werden als Alternative genannt, vom eigenen Nachwuchs redet keiner mehr. Maik Frantz, Hendrick Zuck, Matze Stumpf, Marco Schmit oder zuletzt Carsten Trapp und “Culle” es werden wohl die letzten gewesen sein für lange Zeit. Zu schlecht stehen die Zeichen, Elversberg und auch Homburg haben uns mittlerweile in der Jugend den Rang abgelaufen.
Eine der Schlagzeilen der vergangenen Monate: “Starke Spieler verlassen die A-Jugend” und da liegt eines der Probleme für die Zukunft. Wie die Namen oben beweisen braucht der Verein eine gute Nachwuchsausbildung und meiner Meinung nach kann die gar nicht gut genug sein. Wenn man sich dann noch die Namen und die Vereine zu denen sie wechseln anhört dann kann man davon ausgehen das da Talente den Verein verlassen. Weiterlesen