Die Saison hat begonnen…

Vier Wochen nach Saisonende startete heute mit dem traditionellen Trainingsauftakt die neue Saison. Vieles wird in diesem Jahr neu sein, so passte es dann auch das statt der Lakaienschäferei, diesmal der Nebenplatz des Ellenfelds gewählt werden musste. Bei schönstem Wetter ließen es sich dann ungewohnt viele Borussen nicht nehmen, dem ersten Training des neuen Trainers zu folgen. Was im Vergleich zu den Vorjahren direkt als ordentliche Trainingseinheit durchging. Dabei hatte Daniel Paulus neben seinem bisherigen Kader, auch den ein oder anderen Spieler aus der zweiten Mannschaft mit dabei. Es fehlten Sebastian Flauss der erst morgen aus seinem Urlaub zurückkehren wird und Tim Cullmann den aktuell wieder eine Verletzung plagt. Genaueres sollen wohl Untersuchungen in den nächsten Tagen bringen. Auch die schon im Vorfeld angekündigten Probespieler waren zu sehen, darunter ein Torwart. Weitere Spieler sollen in der nächsten Woche folgen…

Impressionen

Impressionen

Nach ca. 2 Stunden war das erste große Hallo des Umfelds beendet. In den nächsten Wochen steht nun für die Mannschaft eine lange und harte Vorbereitung an. Das erste Testspiel wird es am 5.Juli in Walsheim gegen die dortige Bezirksligamannschaft geben. Der Höhepunkt wird neben dem alljährlichen Sparkassencup, dieses Jahr das abschließende Testspiel gegen den Regionalligisten Eintracht Trier sein.